Startseite Stifter Stiftung
Preise
Schülerpreis
Wissenschaftspreis
Presse
Publikationen
Aktuelles
Stiftungssitz
Stiftungshaus
Frieden
Friedensforschung
Friedensökologie
Anthropozän
Elektronische
Bibliothek
Archiv
Bibliothek
Spenden
Zustiftungen

 

Herzlich Willkommen  
bei der HGB-Stiftung zur Förderung von Bildung und Wissenschaft im Menschenzeitalter, dem Anthropozän.

 

Stiftungssitz ist Mosbach (Marktplatz, Palmsches Haus)

Brainstorming zum Anthropozän mit
Nobelpreisträger Prof. Crutzen (31.5.2017)

Buchvorstellung von U. Oswald Spring, H.G. Brauch:
Facing Global Environmental Change mit Achim Steiner (Exekutivdirektor, UNEP) UNO-Hauptquartier,
New York, 11.5.2009

 

 

Global denken und lokal handeln  
Die Hans Günter Brauch-Stiftung wurde am 8. Mai 2020 zum Andenken an den 75. Jahrestag der Befreiung Europas vom Faschismus gegründet, was hier die längste Periode ohne Krieg zwischen den Staaten schuf. Ziel der Stiftung ist die Förderung der Bildung für Schulen im Neckar-Odenwald-Kreis zu Fragen von Frieden und Ökologie im Anthropozän, um auf den Übergang zur Nachhaltigkeit in einem klimaneutralen Europa vorzubereiten und mit der Forschung vertraut zu machen. Hierzu vergibt die HGBS ab 2022 im Landkreis Schülerpreise und ab 2023 einen internationalen Wissenschaftspreis.
The Website on the International Science Prize on Peace and Ecology in the Anthropocene in English is here.

 

 

Impressum Datenschutz Flyer